Drehleiter ohne Korb

11 Januar 2014

Am 17.07.1959 erwarb die Feuerwehr Neuss eine neue Drehleiter. Das Fahrgestell stammte von Mercedes Benz auf einem LPKo 329/40 mit einem 6 Zylinder Dieselmotor mit einer Leistung von 127 kW / 172 PS aus 10.810 ccm Hubraum. Nach der Außerdienststellung bei der Feuerwehr, erwarb Mercedes Benz Stuttgart dieses Fahrzeug. Seit 2001 stand das Fahrzeug bei der Firma Mercedes Benz Classic Nutzfahrzeug- Service Alfeld. 2014 wurde das Fahrzeug an eine Filmfirma in Belgien weiterverkauft.

Weitere Informationen

  • Kennzeichen: NE-2033
  • Standort: Hauptwache
  • Fahrzeugtyp: DL 30
  • Aufbauhersteller: Carl Metz, Karlsruhe
  • Baujahr: 1959
  • Zul. Gesamtgewicht: 12,7 t
  • Besatzung: 1/5
  • Außer Dienststellung: 1984

Schreibe einen Kommentar