Drehleiter mit Korb Soforteinstieg

05 Januar 2014

Am 24.07.1984 erwarb die Feuerwehr Neuss eine Drehleiter mit nach hinten gelegtem Leiterpark. Dabei handelte es sich um Nummer 10 von 14. Das Fahrgestell lieferte Mercedes Benz auf eienm 1422/48 F mit 6 Zylinder Dieselmotor und einer Leistung von 159 kW / 216 PS aus 10.964 ccm Hubraum. Das Fahrzeug wurde nach der Außerdienststellung an die Fima Laux Feuerschutz Gmbh verkauft. 2011 wurde das Fahrzeug weiter verkauft, jetzt steht das Fahrzeug im Ausland im Einsatzdienst.

Weitere Informationen

  • Kennzeichen: NE-2396
  • Funkrufname: früher Florian Neuss 11/33/1 später 1/33/11 danach Florian Neuss 1/33/12
  • Standort: Hauptwache
  • Fahrzeugtyp: DLK 23/12 SE
  • Aufbauhersteller: Carl Metz, Karlsruhe
  • Baujahr: 1984
  • Zul. Gesamtgewicht: 14 t
  • Besatzung: 1/2
  • Außer Dienststellung: 2006
  • Anschaffungskosten: 670.411,20 DM

Schreibe einen Kommentar