FW-NE: Erstmeldung | Pressemitteilung Feuerwehr Neuss

  07 Juni 2017

Neuss (ots) - Aktuell befindet sich die Feuerwehr Neuss mit 2 Löschzügen auf dem Konrad-Adenauer-Ring im Einsatz. Um 1:59 Uhr wurde der Feuerwehr ein Wohnungsbrand gemeldet. Beim Eintreffen drang dichter Rauch aus einer Wohnung im 2. Obergeschoss, der Bewohner der Brandwohnung konnte sich selbst ins Freie retten und wird vom Rettungsdienst betreut. Aktuell befindet sich der Brand unter Kontrolle und das Gebäude wird mit Hochdrucklüftern belüftet. Der Konrad-Adenauer-Ring ist zur Zeit in Höhe Glehner Weg in Fahrtrichtung Furth gesperrt.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-neuss.de
Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell

Neuss (ots) - Aktuell befindet sich die Feuerwehr Neuss mit 2 Löschzügen auf dem Konrad-Adenauer-Ring im Einsatz. Um 1:59 Uhr wurde der Feuerwehr ein Wohnungsbrand gemeldet. Beim Eintreffen drang dichter Rauch aus einer Wohnung im 2. Obergeschoss, der Bewohner der Brandwohnung konnte sich selbst ins Freie retten und wird vom Rettungsdienst betreut. Aktuell befindet sich der Brand unter Kontrolle und das Gebäude wird mit Hochdrucklüftern belüftet. Der Konrad-Adenauer-Ring ist zur Zeit in Höhe Glehner Weg in Fahrtrichtung Furth gesperrt.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-neuss.de
Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell