FW-NE: Teileinsturz eines Kellergewölbes im Neusser Norden, Folgemeldung.

  25 Mai 2018

Neuss (ots) - Durch Fachberater des THW und einen Statiker, wurde die Schadensstelle im Kellerbereich gesichtet. Das THW wird mittels Abstützmassnahmen die Kellerdecke absichern, vorsorglich wurde die Nutzung eines Ladenlokales im Erdgeschoss untersagt. Die Wohnungen in den Obergeschossen waren nicht betroffen. Nach Aufhebung der Straßensperrungen, entspannte sich der Verkehr im Neusser Norden.

Im Einsatz waren: der Rüstzug des LZ01, LZ02, LZ11 auf der Feuerwache, Polizei, THW, Mitarbeiter der Stadtwerke Neuss, Rettungsdienst.

Die Arbeiten des THW ziehen sich noch bis in den frühen Abend.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell

Neuss (ots) - Durch Fachberater des THW und einen Statiker, wurde die Schadensstelle im Kellerbereich gesichtet. Das THW wird mittels Abstützmassnahmen die Kellerdecke absichern, vorsorglich wurde die Nutzung eines Ladenlokales im Erdgeschoss untersagt. Die Wohnungen in den Obergeschossen waren nicht betroffen. Nach Aufhebung der Straßensperrungen, entspannte sich der Verkehr im Neusser Norden.

Im Einsatz waren: der Rüstzug des LZ01, LZ02, LZ11 auf der Feuerwache, Polizei, THW, Mitarbeiter der Stadtwerke Neuss, Rettungsdienst.

Die Arbeiten des THW ziehen sich noch bis in den frühen Abend.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell