Die Städte Neuss und Pskow sowie deren Feuerwehren feierten Ende September in Pskow/Russland  die nun schon 20 Jahre dauernde Freundschaft.

In der offiziellen Feierstunde der Stadt Pskow im Kulturhaus wurden durch den Leiter der Besuchsgruppe der Feuerwehr Neuss Walter Pissowotzki im Namen der Feuerwehr Neuss folgende Ehrungen für zwei Pskower Feuerwehrmänner durchgeführt.

Der Leiter der Feuerwehr der Stadt Pskow

Oberst Vitaly Djuranov

erhielt für seine Verdienste um die Feuerwehrfreundschaft der beiden Feuerwehren die Ehrennadel in Bronze des Kreisfeuerwehrverbandes des Kreises Neuss.

Aus Anlass der 20-jährigen Städte- und Feuerwehrfreundschaft mit der Stadt und Feuerwehr Pskow in Russland besuchte eine Gruppe von Neusser Feuerwehrmännern mit Ihren Frauen auf Einladung der Feuerwehr Pskow die Feierlichkeiten in der letzten Septemberwoche in Pskow.

Die Stadt Neuss feierte Ende Mai das 20 jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit der Stadt Pskow in Russland.

Aus diesem Anlass besuchte auch eine Gruppe von Feuerwehrmännern mit ihren Frauen, sowie die Leiterin des Schulinternates, das von beiden Feuerwehren seit vielen Jahren unterstützt wird, die Stadt Neuss.

Unsere Freunde aus Pskow landeten diesmal auf dem Flughafen in Weeze und wurden von dort mit drei MTF abgeholt.

Nach einem Mittagessen in der Feuerwache wurde die 13 köpfige Gruppe durch den Leiter der Feuerwehr begrüßt, und das Programm des siebentägigen Aufenthaltes besprochen.